Gnissau ist eine Dorf in Süd-Ostholstein; ein Ortsteil der Großgemeinde Ahrensbök. Gnissau liegt im Dreieck Kiel-Lübeck-Hamburg am Rande der Holsteinischen Schweiz und ist eine guter Standort für das mittelständische Gewerbe, zum Wohnen und zum Leben. (Zur Anzeige dieser Seite benötigen Sie einen JavaScript-fähigen Browser.)
 
 
Aktuelles zur Deponieplanung Ahrensbök / Lebatz
 
www.deponiestopp-ahrensbök.de
 
Termine
 
Termine für Gnissau
Gnissauer Dorfnachrichten
 
Amtliche Bekanntmachungen
 
 
Aktuelles
 
Artikel in der LN über das
Gnissauer Dorfzentrum
Kinderfest 2016
Konzerte in Kirchen Ostholsteins
Broschüre "Dorfzentrum Gnissau"
Broschüre "Rollendes Dorfzentrum Gnissau"
Fragebogenaktion 2014 zu Dorfzentrum - Auswertung
Lebendiger Advendskalender 2016
Basses Blatt Artikel über die Storchennest Aktion vom 14.3.2015
LN-Artikel zur Storchennest Aktion am 14.3.2015 in Gnissau
Storchennest-Aktion mit dem Kulturverein Gnissau e.V. und dem NABU Eutin am 14.3.2015
Mehr Platz für Moorfrösche
Ein neues Biotop bei Gnissau
LN-Artikel vom 9.12.2014
3. Musikworkshop für Kinder von 11-15 Jahre der Jugendstiftung
LN Artikel über das "Rollende Dorfzentrum Gnissau" vom 12.09.2014
Segeberger Kulturtage zu Gast in Reithingers Kaffeescheune
Europawahl am 25.05.2014
Artikel im Basses Blatt über das Dorfleben in Gnissau
 
Archiv
 
Bundestagswahlen am 22.09.2013
Kommunalwahl 2013
Landtagswahl 2012
Bürgermeisterwahl Gemeinde Ahrensbök 18.09.2011
4. Gnissauer Ringreiten 2008 auf dem Bolzplatz des TSV Gnissau e.V.
3. Gnissauer Open Air 2008
Kommunalwahl 2008 Kreis Ostholstein Wahlkreis 4 Ahrensbök
3. Gnissauer Ringreiten 2007 auf dem Bolzplatz des TSV Gnissau e.V.
2. Gnissauer Ringreiten 2006
1. Gnissauer Open Air 2006
Kinderfest 2005
1. Gnissauer Ringreiten 2005
Der "Große Regen" 2002
Ausgrabungen einer mittelaterlichen Ritterburg in Travenhorst 2001